Home / Record Power BS 250-Testbericht

Record Power BS 250-Testbericht

Suchen Sie noch eine Bandsäge für Ihre Heimwerkstatt? Sie wollen eine gute und hochwertige Bandsäge, dann sollten Sie sich den Record Power BS 250 ansehen. Er überzeugt mit seiner exzellenten Verarbeitung und seiner Garantie von fünf Jahren. Bevor Sie sich eine Bandsäge kaufen, sollten Sie sich ein paar Gedanken machen, zum Beispiel wie groß, die Bandsäge maximal sein darf und wie schwer. Kaufen Sie sich eine Bandsäge, die nicht in Ihre Werkstatt passt, ist es nicht gut, und wenn die Säge zu schwer ist, kann es sein, das es bei dem Transport von einem Ort zum anderen, Probleme geben könnte.

Shops mit den besten Preisen:

Record Power BS 250

Record Power BS 250 gross
amazonebay
Zum AnbieterZum Anbieter

Record Power BS 250 gross

Record Power BS 250- Gewicht

Wieso ist das Gewicht bei einer Bandsäge wichtig? Das ist ganz einfach zu erklären, denn ist Ihre Bandsäge zu leicht, kann es ein paar Nachteile haben. Ist die Bandsäge zu leicht, steht sie nicht ganz stabil. In diesem Fall liegt das Gewicht bei 30 Kilogramm. Der Record Power BS 250 ist 30 Kilogramm schwer und sollte somit sehr stabil stehen. Kleine Stöße oder Vibrationen, sind für den Record Power BS 250 keine Probleme. Diese Bandsäge steht fest und sicher. Ein fester Stand, hilft nicht nur für ein besseres Arbeiten, sondern es ist auch noch viel sicherer. Eine Bandsäge die zum Beispiel nur fünf Kilo wiegt, kippt leichter um, als eine 30 Kilogramm schwere Bandsäge. Achten Sie beim Kauf, von einer Bandsäge generell auf das Gewicht es, sollte nicht zu leicht sein. Kleiner Tipp: wollen Sie zu Beginn ein wenig Geld sparen, sollten Sie über eine Bandsäge gebraucht nachdenken. Grundlegend empfehlen wir aber immer den Kauf eines neuen Modells, da Sie bei einem gebrauchtem Modell, nie sicher gehen können, dass dieses auch ausreichend gewartet und gepflegt wurde.

Record Power BS 250- Sägen

Mit einer Sägegeschwindigkeit von 760 Meter pro Minute ist der Record Power BS 250 nicht der schnellste, jedoch ermöglicht er, ein genaues und sicheres Arbeiten. Ein sauberes und sehr genaues Arbeiten wird durch die hohe Schnittbreite von 240 mm ermöglicht. Dazu kommt auch noch der Winkelanschlag. Dieser ermöglicht ein präzises Führen des Werkstückes. Führ die optimale Sicherheit beim Sägen, sorgt ein Schutzschalter. Bandsägeblätter können problemlos getauscht werden.Dieser Schalter von dem Record Power BS 250 verhindert, das unbeabsichtigte Anschalten der Maschine. Die Schnitthöhe, von maximal 120 mm, sollten für jeden Hobbyheimwerker ausreichen. Für die meisten Hobbyheimwerker genügen auch schon 80 mm Schnitthöhe, wollen Sie aber zum Beispiel renovieren, machen Sie mit den 120 mm nichts falsch.

 

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Sehr genau
  • Stabil
  • Keine Vibrationen
  • Leise

Nachteile

  • Nicht sehr schnell
 

Record Power BS 250- Größe

Mit einer Tischgröße von 315 x 350 mm ist er sehr groß. Die Tischgröße von dem Record Power BS 250 ermöglicht Ihnen, auch größere Werkstücke zu bearbeiten. Die meisten Bandsägen liegen im Bereich von 30 x 30 cm und können deshalb nur für kleinere Werkstücke verwendet werden. Die Größe, beziehungsweise die Länge von einem Sägeband ist wichtig, denn ein kürzeres Sägeband wird stärker abgenutzt, als ein längeres Sägeband. Das Sägeband des Record Power BS 250 ist 1785 mm lang. Je länger ein Sägeband, desto länger hält es. Achten Sie beim Kauf auf die Länge Ihres Sägebands und Sie werden etwas länger damit arbeiten können.

Record Power BS 250- Leistung

Der Record Power BS 250 ist mit seiner Leistung von 330 Watt nicht der stärkste, jedoch können Sie mit dem Record Power BS 250 durch fast jedes Material hindurch sägen. Sie kommen durch Holz, Glas oder auch durch Metall. Bedenken Sie beim Kauf, dass eine höhere Leistung, nicht immer für eine stärkere Säge spricht. Es gibt viele Geräte mit einer geringen Leistung, die trotzdem sehr gute Arbeit leisten.

 

Fazit

Der Record Power BS 250 hat es bei uns auf den ersten Platz geschafft, denn er konnte nicht nur mit seiner Qualität und seiner Verarbeitung punkten, sondern auch mit der Lautstärke, dem Gewicht und der Größe. Bei dem Record Power BS 250 treten so gut wie keine Vibrationen auf und ist beim Sägevorgang sehr genau. Er läuft nur nicht ganz so schnell, doch für die meisten Materialien, sollte die Geschwindigkeit genügen. Wir können Ihnen den Record Power BS 250 empfehlen, wenn Sie eine Bandsäge suchen, die gut verarbeitet ist und zuverlässige Arbeit leistet. 

Shops mit den besten Preisen:

Record Power BS 250

Record Power BS 250 gross
amazonebay
Zum AnbieterZum Anbieter
Suchen Sie noch eine Bandsäge für Ihre Heimwerkstatt? Sie wollen eine gute und hochwertige Bandsäge, dann sollten Sie sich den Record Power BS 250 ansehen. Er überzeugt mit seiner exzellenten Verarbeitung und seiner Garantie von fünf Jahren. Bevor Sie sich eine Bandsäge kaufen, sollten Sie sich ein paar Gedanken machen, zum Beispiel wie groß, die Bandsäge maximal sein darf und wie schwer. Kaufen Sie sich eine Bandsäge, die nicht in Ihre Werkstatt passt, ist es nicht gut, und wenn die Säge zu schwer ist, kann es sein, das es bei dem Transport von einem Ort zum anderen, Probleme geben könnte. Shops…

Review Übersicht

Gewicht
Sägen
Größe
Preis-Leistung

Platz 1

Insgesamt konnte der Record Power BS 250 mit seiner Qualität und seiner sehr guten Sägequalität überzeugen und ist damit zu Recht auf Platz 1